Stephan Benger

 

Nordholz

Scharnstedter Weg 53
27639 Wurster Nordseeküste

(Postanschrift)

 

Cuxhaven
Altenwalder Chaussee 2b
27472 Cuxhaven

(KEINE Postanschrift!)

 

Tel.: (04741) 90 18 29

Mobil: (0162) 234 64 08

 

Musikalische Frühförderung

Die Frühförderung bei Kindern ab ca. 3 Jahren kann spielerisch Freude an Musik und Tanz wecken. In der musikalischen Frühförderung geht es um Grundbegriffe wie laut-leise, langsam-schnell, Klanggeräusche.

 

Und um musikalische Grundelemente wie Körper, Stimme, Instrumente, Gesang und Sprache, elementares Instrumentenspiel, Musik hören und erleben, szenarische Spiele und Klangreisen.

Wir unterrichten Kleingruppen mit bis zu fünf Kindern im Alter von ca. drei bis neun Jahren. Ab vier Jahren wird das Basiswissen aufgebaut, Begriffe erklärt und Kenntnis an verschiedenen Instrumenten erlebt. Erfahrungen mit Musik sind die beste Vorbereitung für den späteren Musikunterricht in der Schule. Es ist die Bestmögliche Förderung für Intelligenz und Begabung. Gesang, Bewegung und viele auf die Körpergröße abgestimmte Instrumente runden unser Konzept ab, das Freude am gemeinsamen Musizieren darstellt und eine weite Entwicklung in den Instrumentalunterricht ermöglicht.

 

Aufgrund der Vielzahl der in unserer Musikschule vorhandenen Musikinstrumente - viele davon speziell für Kinder - finden wir "spielerisch" heraus, zu welchem Musikinstrument Ihr Kind eine persönliche Vorliebe entwickelt.
Bereits vorhandene Talente werden erkannt und gefördert.

 

In den Sommermonaten arbeiten wir möglichst viel im Garten, wie Sie in der Bildergalerie sehen können. Dabei können sich die Kinder auch gerne mal austoben und in die Bäume klettern.

 

Zusammenfassend bietet die musikalische Frühförderung:

- Ganzheitliche Förderung
- Musik und Bewegung
- Grundlagen des instrumentalen Spiels
- Singen und Sprechen
- Soziale Kompetenz
- Allgemeine Instrumentenkunde
- Sensibilisierung des Gehörs

 

Gerne können Sie nach vorheriger Terminabsprache eine kostenlose "Schnupperstunde" bei uns besuchen.